Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Die Zahlungsprozesse auf die Kundenanforderungen
ausrichten, um die Kundenbindung zu stärken
und die internen Prozesse zu optmieren.

Zahlungsmanagement

Das Zahlungsmanagement als wesentliche Erfolgskomponente eines jeden Unternehmens

In allen Bereichen wirtschaftlich orientierter Unternehmen stehen in der heutigen Zeit Umsatz- und Gewinnmaximierung an vorderster Stelle. Dieses zu unterstützen ist eine wesentliche Herausforderung für ein zukunftsfähiges Zahlungsmanagement von Unternehmen. Wir stellen bei unseren Kunden mit Massenzahlungsverkehr seit Jahren eine deutliche Zunahme des Datenvolumens fest sowie die daraus resultierende Notwendigkeit, die IT-Systeme auf die damit einhergehenden Anforderungen (Big Data) auszurichten.

An den Stellen, an denen früher noch manuelle oder teilautomatisierte Prozesse toleriert wurden, wird heute mit Nachdruck auf einen hohen Automatisierungsgrad von Zahlungsverkehrsprozessen, wie beispielsweise bei „Lastschrift“ oder „Mahnverfahren“, Wert gelegt. Die dadurch erreichte höhere Effizienz kann zusätzlich durch Prozessharmonisierungen und das Umsetzen und Verwenden von Normierungen noch deutlich verstärkt werden.

Im Bereich der Bankenkommunikation richten wir das Augenmerk unserer Kunden verstärkt auf die Themen „neue Datenformate“, „neue Wege des Datenaustauschs“ und die damit einhergehenden Änderungen in der Verwendungszweckerkennung. Auch durch diese notwendigen Optimierungen können Sie als Unternehmen erhebliche Kosteneinsparungen erzielen.

Waren beispielsweise noch vor einigen Jahren in Teilen Europas die Zahlverfahren „Lastschrift“ und „Überweisung“ dominierend und für das Zahlungsmanagement von Unternehmen relevant, so stellen wir heute in zunehmendem Maße einen Trend hin zu neuen alternativen Zahlungsmethoden fest. Nicht zuletzt getrieben durch die verstärkte Zunahme des Internethandels und des allgemeinen Trends zur Digitalisierung, werden Zahlungen per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder PayPal zunehmend wichtiger. Um ihren Kunden die Verwendung dieser modernen Zahlverfahren zu ermöglichen, ist es unabdingbar, diese gemeinsam mit einem kompetenten Beratungspartner effizient in Ihre Prozesse und IT-Systeme zu integrieren.

  • Zukunftsfähiges Zahlungsmanagement

  • Hoher Automatisierungsgrad von Zahlungsverkehrsprozessen

  • Prozessharmonisierung

  • Effiziente Integration von modernen Zahlverfahren in Ihre Prozesse und IT-Systeme

  • Erhebliche Kosteneinsparungen


Bernd Oehlen

+49 221 888 26 417

Download

ConVista SEPA

ConVista Bezahlverfahren