Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Prozessoptimierung via Softwareentwicklung und -integration

ConVista NAVEE

Automatisierte Berechnung des Net Asset Values mit SAP ERP

Das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) dient dazu, die Rolle sowie die Aufsicht von Depotbanken und Investmentunternehmen zu regulieren. Depotbanken tragen die Verantwortung für die Liquidation, Segregation und Kontrolle/Monitoring von Fonds, die von Investmentgesellschaften gehalten werden.

Durch die Implementierung einer Schnittstellenarchitektur zum Investmentunternehmen werden Bestandsdaten sofort an die Depotbank gesendet. Auf der Grundlage der über die Schnittstelle erhaltenen Daten erstellt die Depotbank dann ein (Schatten-) System für das Accounting von Fonds. Hierauf basierend veranschlagt die Depotbank die von der Investmentgesellschaft errechnete Provision, die sich im NAV niederschlägt.

Das ConVista Tool NAVEE deckt alle Anforderungen im Bereich des Monitorings von Fonds ab, die an eine Depotbank herangetragen werden. Sowohl Preise für öffentliche Gelder als auch für Sondermittel werden errechnet inkl. der Berechnung von Komplexgebühren. Vorprozesse wie zum Beispiel eine Marktgerechtigkeitsprüfung für jede mögliche Position des Fonds wurden automatisiert und in den Prozess eingebunden. Die Zahlung der sich daraus ergebenden (und errechneten) Provision ist in SAP FI und SAP BCA automatisiert.

Ein generischer Prozessmonitor ermöglicht dem Management sowie den Nutzern eine klar strukturierte Nachverfolgung des Fortschritts.

  • Effiziente Lösung basierend auf spezifischen Anforderungen individueller Kunden

  • Abwicklung des Vorkalkulationsprozesses von NAV

  • Automatische und unabhängige Marktgerechtigkeitsprüfung auf Basis der Vermögenslage

  • Automatisierte Fondspreiskalkulation für öffentliche Gelder und Sondermittel inkl. der Berechnung von Provisions-Komplexgebühren (z.B. Performancegebühren)

  • Zahlung von fälligen Provisionen an SAP BCA / SAP FI

  • Fortschrittskontrolle über einen generischen Prozessmonitor


Martina Sieweke

+34 93 445 90 53