BiPRO: BiPRO für Versicherungen: Beratung und Umsetzung

Männer sitzen am Laptop beratschlagen zur Rolle von BiPRO in der Versicherung

Serviceleistungen steigern: Mit BiPRO-Normen zur Prozessoptimierung

„The nice thing about standards is that you have so many to choose from.“ – Grace Hopper
Auch wenn sich die Versicherungswirtschaft noch nicht in der luxuriösen Lage – wie im obigen Zitat beschrieben – befindet, nimmt der Normierungsgrad in der Branche stetig zu und eröffnet neue Marktchancen. Gerade die BiPRO-Normen leisten einen entscheidenden Beitrag zum standardisierten Datenaustausch in der Versicherungsbranche.

Vorteile: Warum sich der Einsatz der BiPRO-Standards lohnt

Mit dem Einsatz der BiPRO-Services können Sie als Versicherungsunternehmen von folgenden Vorteilen profitieren:

Automatisierter und standardisierter Austausch von Daten- und Dokumenten

Zwischen Versicherer, Maklerverwaltungsprogramm und Vergleichsportalen können Angebots-, Antrags- und Vertragsdaten einfacher und schneller ausgetauscht werden.

Mehr Effizienz, höhere Datenqualität

Durch die Normierung von Technik, Webservices, Datenmodellen, durch Vereinheitlichung fachlicher Prozesse und durch weniger manuelle Tätigkeiten reduzieren Sie den Verwaltungsaufwand.

Schnellere Kommunikationswege

Aufgrund einer geringeren Anzahl von Medienbrüchen beschleunigen Sie die Kommunikation – mit Maklern wie mit Versicherungsnehmern.

Prozessoptimierung

Wiederverwendbarkeit von Schnittstellen und Datenmodellen

Gruppe von Menschen sitzen am Tisch und führen BiPRO Beratung für Versicherung durch
Gruppe von Menschen sitzen am Tisch und führen BiPRO Beratung für Versicherung durch

Unsere Leistungen : Wir unterstützen Versicherer bei der Umsetzung der Normen

Wir begleiten Sie in allen Phasen Ihres BiPRO-Projektes – von der Analyse über die fachliche Planung bis hin zur Implementierung und Anbindung Ihrer Partner.

Die RClassic-Releases werden weiterhin von vielen Versicherungsunternehmen und Verbrauchern genutzt. Wir unterstützen und beraten Sie bei der Konzeption, Umsetzung, Wartung und Pflege der bewährten Normen und Prozesse auf Basis von SOAP und XML.

Wir treiben die Digitalisierung voran und ermöglichen Ihnen die Transformation Ihrer API hin zu modernen REST-Schnittstellen auf Basis der neuesten BiPRO-Generation RNext. Diese nächste Release-Generation unterstützt den technologischen Wandel mit einer agilen Entwicklungsmethode, Domain-driven-Design und Microservices und ermöglicht eine kurze Time-to-Market.

Wir übernehmen:

  • Analyse Ihrer Geschäftsvorfälle
  • Konzeption der Schnittstelle
  • Anbindung von Nutzern
  • Testmanagement und -automatisierung
  • IT-Architektur
  • Security-Anforderungen
  • Implementierung

NORMEN: Wir sprechen BiPRO: Beispiele aus der Praxis

BiPRO Norm 426 – TAA-Gewerbe:

Fachliche und strategische Begleitung bei der Realisierung von Gewerbenormen zur Anbindung an externe Vertriebsportale.

BiPRO Norm 430.7 – Vermittlerabrechnung:

Integration in Drittpartnersysteme wie SAP FS-CD zur Abbildung normierter Abrechnungsprozesse.

BiPRO Norm 423 – TAA KFZ/Kraft:

Fachliche und strategische Begleitung bei der Realisierung von Kraftfahrtnormen zur Anbindung an externe Vertriebsportale.

BiPRO-Adapter:

Erfahrung mit führenden BiPRO-Adaptertools wie der X-4 BiPRO Suite von SoftProject zur schnellen Adaption an individuelle Webschnittstellen

Blog : Impulse rund um das Thema BiPRO

BiPRO 430 – Die Fokusnorm für papierlose, CO₂ neutrale Geschäftsprozesse

„BiPRO 430? Die haben wir doch bereits umgesetzt!“, heißt es häufig. Hierbei beziehen sich die Versicherer in den meisten Fällen lediglich auf die Unternorm 430.1. In der Norm steckt aber noch sehr viel mehr Potenzial.

BiPRO 430

Eine Glühbirne wird erleuchtet - ein Symbolbild für BiPRO 430 als Enabler

BiPRO 426 als Mittelstandsturbo

Gerade die Norm 426, die für die Tarifierung von Gewerbeprodukten zwischen Vergleichsportalen und Versicherern zuständig ist, wird in den nächsten Jahren sicherlich sehr stark an Bedeutung gewinnen. Der Grund: aktuelle Marktentwicklungen.

BiPRO 426

BiPRO 426 als Schnittstelle - zwei Finger berühren sich als Symbolbild

Ha­ben Sie Fra­gen? Wir freu­en uns auf Ihre Nach­richt