SAP: SAP-Lösungen für Versicherungen

Team sitzt am PC und diskutiert über die SAP Branchenspezifische Lösungen für Versicherung

Übersicht: Zukunftssicher und effizient: SAP für die Versicherungswirtschaft

SAP stellt eine breite Palette an Modulen für die Versicherungsbranche bereit. Mit diesen Modulen können Versicherer ihre Prozesse u.a. in den Bereichen Zahlungsverkehr und Treasury, Marketing, Sales und Bestandsführung effizienter gestalten und automatisieren.

Übersicht: SAP-Lösungen im Fokus

Die Konsolidierung und effiziente Steuerung sämtlicher Aufgaben und Ausgaben im Beschaffungsprozess, stehen für die meisten Einkaufsorganisationen ganz oben auf der Prioritätenliste. In einem digitalisierten und automatisierten Beschaffungsprozess erfolgen die weltweite Steuerung der Lieferanten, Käufe, Genehmigungen, Zahlungen und die Einhaltung von Regularien einfach und zuverlässig.

SAP bietet hierzu mehrere umfangreiche Lösungen mit diversen Erweiterungen an:

  • Die Beschaffungsplattform SAP Ariba Cloud und Ariba Network
  • S/4HANA Sourcing & Procurement, als integraler Bestandteil des S/4HANA
  • SAP Fieldglass als Vendor-Mangement-System (VMS) speziell für den Dienstleistungseinkauf
  • SAP Concur als cloudbasierte Lösung für das Travelmanagement und -einkauf

Welche unternehmensübergreifende Prozesse den Einkauf nahtlos digital in die Wertschöpfungskette einbinden, und somit den ROI der digitalen Transformation erhöhen, bleibt eine der zentralen Fragen, die sich die Unternehmen stellen müssen.

Der Versicherungsmarkt verändert sich mit der digitalen Transformation nachhaltig. Die Erwartungen und Anforderungen der Kund:innen müssen in den Mittelpunkt aller Überlegungen gerückt werden. Die SAP CX Lösung vereint Marketing, E-Commerce, Sales und Service und hilft Ihnen, ein individuelles und außergewöhnliches Erlebnis für Ihre Kund:innen zu schaffen.

Erfahren Sie mehr über Customer Experience

Die aktuellen Finanzprozesse und -architekturen bereiten Finanzvorständen immer mehr Probleme. Insbesondere komplexe, heterogene Systemarchitekturen, in denen viele verschiedene Applikationen und Datenmodelle zum Einsatz kommen, stoßen damit an ihre Grenzen.  Sie können die Anforderungen an Verfügbarkeit, Flexibilität und im Detaillierungsgrad nicht mehr decken.

Um mit den Entwicklungen Schritt halten zu können, gibt es drei Handlungsfelder: Prozesse, Finanz-Architektur und Software-Landschaft. SAP S/4HANA ermöglicht die Verarbeitung und Analyse großer Datenmengen und bietet die Grundlage für End-to-End-Prozesse. Darüber hinaus erhalten Sie anhand von Analysen die notwendige Transparenz für Unternehmensentscheidungen und kontinuierliche Verbesserungen.

Erfahren Sie mehr über die S/4HANA Transformation

Volatilität der Märkte, wirtschaftliche Einflussfaktoren, neue Technologien oder Regularien stellen Treasurer immer wieder vor neue Herausforderungen. Wir führen Ihnen ein Treasury Management System mit allen möglichen Funktionen innerhalb kürzester Zeit ein.

Erfahren Sie mehr zum Thema Treasury und Financial Asset Management

Das Aufkommen vieler alternativer Bezahlverfahren stellen so manches Versicherungsunternehmen vor eine große Aufgabe: die Digitalisierung der Zahlungsverkehrsprozesse. Das AP Moduls Financial Services Collections and Disbursements (SAP FS-CD) sorgt unter anderem für fließende Transaktionsprozesse, durch die alle In- und Exkasso-Vorgänge nicht nur kostengünstig und schnell, sondern auch in einem hohen Ausmaß automatisiert abgewickelt werden.

Erfahren Sie mehr über Payment Prozesse für den innovativen Zahlungsverkehr

Mit dem SAP Lösungsportfolio lassen sich End-to-End Prozesse im Vertrieb abbilden. Das wissen auch die meisten Versicherungsunternehmen. Häufig stellen sich daher eher Fragen wie:

  • welche Lösung der SAP ist für welches Anwendungsfeld am besten geeignet?, oder
  • steht der Implementierungsaufwand im vernünftigen Verhältnis zum erwarteten Nutzen?

Unabhängig davon, ob Sie das weitverbreitete FS-ICM oder das cloudbasierte SAP SuccessFactors Incentive Management (ehemals SAP Commissions) einsetzen möchten, der Vertriebserfolg korreliert unmittelbar mit einer zielorientierten Führung und Vergütung. Erfolgsfaktoren wie z.B. faire Provisionsmodelle oder attraktive Produkte sind hierbei ebenso relevant, wie ein flexibles und passgenaues IT-System für die Steuerung verschiedener Vertriebskanäle. Deshalb ist aus unserer Sicht die Frage nach der „richtigen und passgenauen“ Lösung für jedes Unternehmen priorisiert zu beantworten.

mehr zu SAP SuccessFactors Incentive Management (ehemals SAP Commissions)

Vorteile: Vorteile der SAP-Standardlösungen

Harmonisierung

Mit dem Einsatz von SAP können Versicherer, ihre Prozesse über verschiedene Geschäftsbereiche hinweg integrieren, vereinheitlichen und Daten verknüpfen. So erhalten alle Beteiligten den Einblick, den sie entlang ihrer Prozesse benötigen.

Flexibilität

Auswahl und Einstellung benötigter Funktionen ist einfach möglich. Wir unterstützen Sie beim Customizing und der Eingliederung in Ihre IT-Landschaft.

Zukunftssicherheit

Damit die SAP-Produkte auch in Zukunft die Anforderungen des Marktes erfüllen, entwickelt sie SAP stetig weiter. Wir unterstützen beim Release-Wechsel und sorgen für reibungslose Upgrades.

Unsere Leistung: Branchenspezifische Lösungen – für Sie individuell angepasst

Wie effektiv eine Software wie SAP ist, hängt allerdings meist von der Implementierung ab. Jedes Versicherungsunternehmen ist einzigartig. Nicht an allen Stellen wird der Standard erfüllt. Deshalb ist die genaue Analyse Ihrer Anforderungen und der bestehenden Prozesse wie auch Umsysteme so wichtig.

Wir stehen Ihnen bei der Implementierung, Integration, Upgrade und Releasewechsel zur Seite. Als langjähriger SAP-Partner kennen wir die Funktionen der SAP-Lösungen und die Möglichkeiten der unternehmensspezifischen Anpassung.

Businessfrau sitzt am Laptop und arbeitet mit SAP S/4HANA for Group Reporting

Fundiertes fachwissen: Warum Sie SAP gemeinsam mit Convista implementieren sollten?

Fundiertes Fachwissen

Die Convista Consulting AG ist als langjähriger Partner der SAP SE ein international anerkannter Experte für die organisatorische und technische Integration verschiedenster SAP-Lösungen und -Module.

Versicherungs- und SAP-Know-how

Wir kennen nicht nur SAP, sondern auch die Besonderheiten, Regularien und Anforderungen der Versicherungsbranche. Unser Team aus Business Consultants und Managern hat jahrelang in Versicherungen gearbeitet und bringt wertvolles Wissen über Zusammenhänge und Prozesse mit.

Zwei Männer brainstormen über Optimierungsmöglichkeiten der Prozesse der gesamten Wertschöpfungskette der Versicherung

Ha­ben Sie Fra­gen? Wir freu­en uns auf Ihre Nach­richt