Variantenkonfiguration in SAP : „Model Once – Configure Anywhere“: Der Schlüssel zur Welt der Variantenkonfiguration

Um die weitreichenenden Möglichkeiten der Variantenkonfiguration nutzen zu können, muss das Produktportfolio klar definiert und verstanden sein. Durch unsere Erfahrung in unterschiedlichsten Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus bringen wir die Expertise mit egal ob Einzelteil oder neunstufige Baugruppe. Wir beraten Sie ob und wie sich Variantenkonfiguration in Ihrem Unternehmen implementieren lässt.

Unsere Leistungen : Variantenkonfiguration verstehen und anwenden

Wir bieten Ihnen den Überblick über die Möglichkeiten der Variantenkonfiguration im SAP S/4HANA und gehen gezielt auf Ihre Produkte ein.

SAP Advanced Variantconfiguration (AVC)

Sie möchten verstehen welche Funktionen die Advanced Variant Configuration bietet und wo die Unterschiede zum alten LO-VC sind? Wir zeigen Ihnen die Unterschiede und die Vorteile gerne auch an Ihrem Produkt.

SAP LO-VC

Auch wenn LO-VC in SAP S/4HANA on premise und in der Private Cloud verfügbar ist, handelt es sich um eine Brückentechnologie. Wir beraten Sie und zeigen Ihnen wie der Umstieg auf die nächste Generation (AVC) gelingt.

Product Configurator Teamcenter

Besonders für variantenreiche Baugruppen bietet sich die Integration von Siemens Teamcenter über die PLMSI an das SAP S/4HANA System an. Durch diese Implentierung gelingt die Konfiguration vom 3D CAD Programm nahtlos in die SAP AVC.

Kontakt: Lassen Sie sich individuell beraten

Tim Mackel ist Manager bei der Convista und leitet das Team Engineering mit Schwerpunkten auf PLM und Variantenkonfiguration. Mit über 10 Jahren Erfahrung im Industrieumfeld, insbesondere im Sondermaschinen- und Anlagenbau, verfügt er über umfassende technische und fachliche Expertise. Er begann seine Karriere 2012 als Industriemechaniker. Aktuell übernimmt er die Teilprojektleitung für Engineering-Themen und fördert die Weiterentwicklung von PLM und Variantenkonfiguration im CoE SCM. Zudem setzt er erfolgreich die neueste Integration von Teamcenter in SAP um.

Ihr Ansprechpartner

Tim Mackel

Unsere Stärken in der Variantenkonfiguration

Convista bietet einen umfassenden Beratungsansatz, der Ihre Produkte und Prozesse ganzheitlich betrachtet. Mit unserer langjährigen Erfahrung und innovativen Ideen optimieren wir Ihre Variantenkonfiguration und setzen zukunftsorientierte Technologien ein. Unser strukturiertes, auf Einfachheit basierendes Vorgehen stellt sicher, dass wir effiziente und nachhaltige Lösungen für Ihr Unternehmen finden.

Ganzheitlicher Beratungsansatz

Unser Beratungsansatz ist keine Insellösung. Wir setzen uns mit Ihren Produkten auseinander und sehen Ihre Prozesse End to End. Hierbei bringen wir unsere mehrjährige Erfahrung als auch innovative Ideen mit ein.

Zukunftsorientiert

Wir gehen mit den Innvationen und halten nicht an veralteter Technologie fest. Durch unser großes Netzwerk und unsere Partnerschaften sind wir maßgeblich an neuen Technologien beteiligt und setzen diese erfolgreich in unseren Projekten um.

Keep it simple

Unser Team zeichnet sich durch eine strukturierte Arbeitsweise aus, die auf einem klaren Motto beruht. „Keep it simple“ Für uns sind die einfachen Lösungen die besten.

Variantenkonfiguration in SAP / SAP-Variantenkonfiguration

Wiki: SAP-Variantenkonfiguration in S/4HANA

Erfahren Sie, wie Sie komplexe Produktvarianten effizient verwalten und maßgeschneiderte Kundenlösungen anbieten können. Wir erläutern die Vorteile, die Integration in S/4HANA und zukünftige Entwicklungen. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Convista Sie dabei unterstützen kann.

Mehr erfahren

Wir sind für Sie da: Ihr Team für die PLM Integration

Tim Mackel

Senior Consultant

Rainer Henning

Expert Consultant

CONVISTA IMPULSE:Das bewegt die Industrie

RPA in der Unternehmenswelt

Veröffentlicht am 17.05.2024

Bedeutung von Robotic Process Automation (RPA) in der Unternehmenswelt

In einer zunehmend digitalisierten Welt ist Effizienz der Schlüssel zum Erfolg für Unternehmen aller Größen und Branchen. Die Automatisierung von Prozessen hat sich als eine der effektivsten Methoden erwiesen, um diesen Anspruch zu erfüllen. Robotic Process Automation, kurz RPA, ist…

Bluefield-Brownfield-Greenfield

Veröffentlicht am 15.05.2024

S/4HANA Migration: Brownfield, Greenfield und Bluefield im Vergleich

Die Migration zu SAP S/4HANA stellt Unternehmen vor wichtige strategische Entscheidungen. Die Auswahl des richtigen Migrationsansatzes – Brownfield, Greenfield oder Bluefield – hängt von den spezifischen Anforderungen und strategischen Zielen eines Unternehmens ab. In diesem Artikel werden die drei Ansätze…

Veröffentlicht am 19.09.2023

Effektives Business Process Management in der digitalen Prozessindustrie

In nahezu allen Projekten, insbesondere in den großen S/4HANA Transformationsprojekten, spielt das Thema Standard eine zentrale Rolle. Häufig streben wir danach, zum Standard zurückzukehren oder Best Practices zu implementieren. Doch was genau sind diese Best Practices, welche Vorteile bieten sie…

Convista Sommer-Interview #3 mit Heiko Schmidt und Dr. Thomas Schönemeier, Geschäftsbereichleiter Industrie

Veröffentlicht am 14.09.2023

Herausforderungen und Chancen der Industrie in der digitalen Transformation

In diesem Interview diskutieren Experten die aktuellen Herausforderungen und Chancen für die Industrie in der digitalen Transformation. Themen wie ESG-Reporting, S/4HANA-Transformation und die wachsende Bedeutung von Cloud-Lösungen werden ausführlich behandelt, wobei der Fokus auf der Notwendigkeit von Expertenberatung und einer…

Veröffentlicht am 11.09.2023

Effizientes Mobile Asset- & Service Management: Smarte Anwendungen für Spitzenleistungen vor Ort in der mobilen Instandhaltung

In diesem Artikel tauchen wir in die Welt des Mobile Asset- & Service Managements ein und enthüllen die vielfältigen Vorteile, die innerhalb der mobilen Instandhaltung durch diese intelligente Synergie entstehen.

Techniker checkt Tablet und maximiert Asset-Verfügbarkeit: Mit intelligentem Wartungs- und Instandhaltungsmanagement

Veröffentlicht am 17.08.2023

Maximieren Sie Ihre Asset-Verfügbarkeit: Mit intelligentem Wartungs- und Instandhaltungsmanagement

Erfahren Sie, wie moderne Technologien und Strategien Unternehmen dabei helfen, Betriebsmittel in Top-Zustand zu halten, Ausfallzeiten zu minimieren und die Effizienz zu steigern. Jetzt Beratung anfragen…

Nachhaltigkeit Industrie

Veröffentlicht am 12.06.2023

Nachhaltigkeit in der Industrie – Vorübergehender Trend oder langfristige Notwendigkeit?

Die Welt steht vor der dringenden Notwendigkeit, den Übergang zu einer nachhaltigeren Wirtschaft zu beschleunigen und CO2-Emissionen zu reduzieren. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden bedeutende Verordnungen wie die CSRD (Corporate Sustainability Reporting Directive), die EU-Taxonomie Verordnung und der EU-weite…

Robotic engineer conduct regular maintenance by inspecting, test

Veröffentlicht am 29.05.2023

SAP S/4HANA Service: Migration Customer Service auf neue S/4HANA Umgebung

Der Wechsel auf SAP S/4HANA Service ist keine leichte Aufgabe: Die Abkündigung des SAP Customer Service Moduls (CS) bis Ende 2030 stellt Kunden vor die Herausforderung des Wechsels auf alternative Lösungen. SAP bietet hierfür die neue S/4HANA Service Lösung an,…

Predictive Maintenance

Veröffentlicht am 12.05.2023

Die 7 größten Vorteile von Predictive Maintenance

Die Wartung von Maschinen spielt eine wichtige Rolle in der Industrie, um unerwartete Ausfälle und hohe Ausfallkosten zu vermeiden. In diesem Zusammenhang gibt es zwei verschiedene Ansätze: Die klassische reaktive Maschinenwartung und die neue vorausschauende Instandhaltung, auch als Predictive Maintenance…

Drohnengestützte Inventur mit Convista

Veröffentlicht am 01.03.2023

Drohnengestützte Inventur mit Convista und doks.innovation

Die Inventur ist in produzierenden Unternehmen ein ständiger Begleiter, der aufwändig ist und in die betrieblichen Abläufe eingreift bzw. diese stört. Trotz der zur Verfügung stehender Vereinfachungsverfahren ist die Inventur ein nicht zu vernachlässigender Kostenfaktor. Da Prozesse und deren Optimierung…

Veröffentlicht am 24.06.2022

Vier goldene Regeln für ein erfolgreiches Wissensmanagement

Wissen Sie, wo Ihr Wissen im Unternehmen steckt? Kündigung, Rente oder Krankheit – Mitarbeiter:innen können ein Unternehmen aus den verschiedensten Gründen verlassen. In der Regel nehmen Fach- und Führungskräfte ihr Wissen dabei mit, wodurch im Unternehmen nicht nur eine personale…

Projektteam arbeitet gemeinsam im Office an Change Management Aufgabe und mit SAP Enable Now

Veröffentlicht am 22.02.2022

Was ist SAP Enable Now und wie unterstützt es Ihr Unternehmen?

Die Produktivität Ihres Unternehmens hängt von der geschickten Handhabung komplexer Software durch Ihre Mitarbeiter:innen ab. Hier kommt SAP Enable Now ins Spiel: Eine E-Learning-Plattform, die rasch Schulungsinhalte erstellt und bereitstellt. Entdecken Sie den Aufbau und wichtige Einführungshinweise.

Kontakt: Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht