Unternehmen in Echtzeit steuern

Im Bereich Finance und Controlling beschäftigen sich die Mitarbeiter oft mehr mit dem Sammeln von Kennzahlen als mit der Analyse der Performance. Eine SAP-Plattform mit 360-Grad-Blick ermöglicht, Ursache und Wirkung einzelner Einflussfaktoren zu verstehen und vorherzusagen.

Als Verantwortliche/r in den Bereichen Controlling und Finance der Konzernzentrale kennen Sie das:

  • Sie müssen auf die Ergebnisse der konzernzugehörigen Tochterunternehmen oder auf Kennzahlen anderer Unternehmensbereiche warten, bei Ihnen läuft alles zusammen und Sie sind das letzte Glied der Kette.
  • Entsprechend komplex und aufwendig ist die Analyse der Daten und die Aufbereitung für Ihre Berichtsempfänger.
  • Dies betrifft nicht nur die Erstellung klassischer Finanzberichte auf Gesellschaftsebene, sondern auch die die Ihrer Segment- und Konzernberichterstattung samt aussagekräftigen KPIs.
  • Genauso mühsam sind die Planungsprozesse, bei denen Sie oft mit Überraschungen konfrontiert werden. Die Analyse von geplanten Maßnahmen sowie das Simulieren von Geschäftsentwicklungen sind ohne hohen Ressourceneinsatz kaum möglich.
  • Oftmals beschäftigen Sie sich mehr mit dem Abgleich und Zusammenführen von Kennzahlen als mit der Analyse Ihrer Unternehmensperformance und deren nachhaltigen Weiterentwicklung.

Sie fragen sich, ob das nicht einfacher und besser geht? Unsere Antwort: ja.

Treffen Sie Entscheidungen schnell, transparent und auf Basis belastbarer Daten

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung einer Informationsplattform, mit der Sie Ihr Unternehmen verstehen und richtige Entscheidungen schnell und effizient treffen.

Dabei orientieren wir uns an klar definierten Zielgrößen: Informationsqualität, Geschwindigkeit und Transparenz.

Reporting und Planung in Echtzeit im Fokus

Damit Sie zu jederzeit einen 360-Grad-Blick auf den aktuellen Zustand und die Entwicklung Ihres Unternehmens haben, etablieren wir für Sie ausgereifte und wohlerprobte Reporting- und Planungsprozesse.

Dabei unterstützen wir Sie nicht nur prozessual, sondern auch technisch, indem wir mit Ihnen Ihre Systemlandschaft konsequent auf Basis neuester und zu Ihnen passender Technologie weiterentwickeln.

Ursache, Wirkung und neue Möglichkeiten zur Unternehmenssteuerung

Nach der Einführung einer Informationsplattform für das Controlling werden Sie neue Einblicke in Ihr Unternehmen gewinnen:

  • Welche Unternehmensteile tragen wie zu meinen Konzernzielen bei?
  • Wie kann ich externe Effekte (z. B. Wechselkursänderungen, ökonomische Entwicklungen) auf Ebene meiner Gesellschaften, meiner Unternehmensbereiche und meines Konzerns simulieren und antizipieren?
  • Wie kann ich meine Organisation operativ steuern, um meine strategischen Ziele zu erreichen?
  • Wie kann internes und externes Rechnungswesen zusammengeführt und auf Datenredundanzen verzichtet werden?
  • Wie kann ich die einzelnen Fachbereiche und Experten innerhalb meines Unternehmens in ein System integrieren?
  • Welchen Effekt haben M&A-Aktivitäten (Unternehmenszu- und -verkäufe) auf meine Konzern-KPIs?

Analysieren und bewerten statt nur sammeln und vergleichen

Dadurch können Sie

  • komplexe Analysen schneller durchführen
  • Planungsprozesse beschleunigen
  • Transparenz gewinnen
  • Simulationen durchführen
  • Medienbrüche vermeiden
  • manuelle Tätigkeiten reduzieren
  • Betriebskosten senken

Darüber hinaus kümmern wir uns um die optimale Integration Ihrer fachlichen Prozesse mit Ihrer SAP-Systemlandschaft.

Die nachhaltige Entwicklung Ihrer SAP-Module ist für uns das zentrale Fundament, das wir zusammen mit unserer langjährigen Erfahrung in den SAP-Kernmodulen (z. B. SD, FI, CO, MM, BW) weiter ausbauen.

Profitieren Sie von der Unterstützung beim Einzelabschluss, Konzernabschluss und KPI-Bericht

Wir bieten Ihnen

  • eine ganzheitliche Betrachtung Ihrer Prozesse von Planung über Einzelabschluss, Konzernabschluss bis hin zum multidimensionalen KPI-Berichtswesen
  • eine innovative Informationsplattform zur effizienten Steuerung Ihres Unternehmens, vollständig integriert in Ihre Systemlandschaft
  • Best-Practice-Expertise bei der Systemeinrichtung, zum Beispiel mit SAP Business Planning and Consolidation (SAP BPC), SAP Business Warehouse (SAP BW), SAP Analytics Cloud und S/4HANA

Starten Sie jetzt – packen wir’s an!

XS
SM
MD
LG
Share