07.05.21

ConVista ist ein „Great Place to Work“

ConVista gehört zu den besten Arbeitgebern Deutschlands – zu diesem Ergebnis kam das unabhängige Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work erneut.

Insgesamt sind wir gleich dreimal ausgezeichnet worden: bundesweit mit dem 11. Platz, in Nordrhein-Westfalen mit dem 4. Platz und als Arbeitgeber der Digitalbranche mit dem 23. Platz. Angetreten waren wir in der Größenklasse 251 bis 500 Mitarbeitende.

„Das ist eine tolle Auszeichnung für unsere Unternehmenskultur!“, sagt Johanna Weber vom People & Culture Team bei ConVista, die sich riesig über die Preise freut. Es sei schön, wenn die Attraktivität des Arbeitsplatzes und das angenehme Klima auch noch einmal unabhängig bestätigt würden. „Wir messen uns da mit den Besten.“

 

Im Vordergrund: die Meinung der Kolleg:innen

Grundlage für die Bewertung war eine anonyme Befragung der Kolleg:innen von ConVista Deutschland zu Themen wie Führung, Vertrauen, Anerkennung, Identifikation, Teamgeist, Entwicklung, Vergütung und Work-Life-Balance. Die Ergebnisse flossen zu drei Vierteln in das Gutachten ein. Für das vierte Viertel nahm das Institut unsere Unternehmenskultur unter die Lupe. Zusätzlich zu den jährlichen Befragungen für den Wettbewerb bewerten wir auch jedes Mal parallel unsere Führungskräfte und die internen Services.

Herausragende Ergebnisse erzielte ConVista unter anderem bei den Themen Verantwortung, Vertrauen und Freiheit. 94 Prozent der Befragten bestätigten, dass die Führungskräfte auf die gute Arbeit ihrer Mitarbeitenden vertrauen, ohne sie ständig zu kontrollieren. 92 Prozent sagten, sie könnten sich Zeit frei nehmen, wenn sie es für nötig hielten. Und 91 Prozent bescheinigen ConVista eine Arbeitsatmosphäre, in der sie sie selbst sein können und sich nicht verstellen müssen.

Platz für Feedback, Lob und Ideen

 „Wir schätzen diese Umfragen sehr, sie sind ein hervorragendes Feedback-Instrument“, sagt Johanna Weber. Viele Mitarbeiter:innen würden die Möglichkeit nutzen, konkrete Ideen für die Gestaltung der Unternehmenskultur einzubringen – oder auch mal Lob auszusprechen. So hieß es zum Beispiel in den aktuellen Kommentaren: „Schneller Umstieg auf mobiles Arbeiten ohne Unterbrechungen während Corona“. Jemand anderes schrieb: „Die Zusammenarbeit und der Zusammenhalt sind etwas Besonderes. Niemand wird alleingelassen bei beruflichen oder privaten Problemen“.

ConVista beteiligte sich in diesem Jahr zum 14. Mal an dem Wettbewerb und wurde auch 14. Mal ausgezeichnet. 2021 nahmen in der Kategorie „Deutschlands beste Arbeitgeber“ 684 Unternehmen teil, prämiert wurden 100 – differenziert nach sechs Größenklassen. Den bundesweiten Wettbewerb um die Auszeichnung als „Great Place to Work“ gibt es seit 2002. Sein Anliegen ist es, die Qualität und Attraktivität von Unternehmen als Arbeitgeber zu ermitteln und besondere Leistungen auf diesem Feld anzuerkennen.


 

XS
SM
MD
LG
Share
Sprachauswahl Icon
We noticed your browser language is not German.
Do you want to switch to English?