Convista Lösung: ConVista ConsPrep® für SAP S/4HANA und SAP R/3

ConVista ConsPrep ist ein SAP-zertifiziertes Programmpaket. Die flexible Softwarearchitektur verbindet die Vorteile einer Standardsoftware mit der Möglichkeit kundenindividuelle Anforderungen entsprechend umzusetzen.

Convista ConsPrep-header

Ein integrierter Prozess von der Erfassung des Buchungsstoffes im Einzelabschluss bis hin zum Konzernbericht

SAP S/4HANA for Group Reporting ist derzeit in aller Munde … aus gutem Grund. Denn die neue Group Accounting-Lösung der SAP zeigt, dass ein modernes und effizientes Konzernberichtswesen mehr ist als „nur“ Konsolidierung. Diesen Ansatz verfolgen wir – in Verbindung mit den unterschiedlichen Konsolidierungslösungen – schon seit weit mehr als zehn Jahren mit unserem SAP-AddOn Convista ConsPrep.

So setzen wir an den kritischen Aktivitäten entlang des Record-to-Report Prozesses an, um die Daten barrierefrei und ohne manuelle Eingriffe fließen zu lassen. Unser Ansatz – ein integrierter Prozess von der Erfassung des Buchungsstoffes im Einzelabschluss bis hin zum Konzernbericht.

ConsPrep-Convista-Infografik_DE

ConVista ConsPrep unterstützt Sie mit drei Modulen

ConsPrep ist sowohl in einer auf SAP S/4HANA basierenden ERP-Systemlandschaft wie auch in einer klassischen SAP R/3-Umgebung einsetzbar.

ConsPrep.Core

Die Herausforderungen der Konzernabschlusserstellung meistern

ConsPrep.Tax

Die Lösung bei den komplexen Aufgaben der Steuerbuchhaltung

ConsPrep.CbCR

Den Anforderungen des Country-by-Country-Reportings gelassen entgegen sehen

ConsPrep-Convista-Infografik-2_DE

Möchten Sie mehr zum Thema ConVista ConsPrep® erfahren?

Ihr Ansprechpartner in Sachen ConVista ConsPrep® für SAP S/4HANA und SAP R/3

Guido Ehrlacher

convista-consprep-city
convista-consprep-city

Effizient den Abschlussprozess orchestrieren: ConsPrep.Core – Konsolidierungsvorbereitung

ConsPrep.Core unterstützt mit seinen verschiedenen Applikationen Ihren Abschlussprozess effizient. Qualität und Termingüte der Datenlieferung an die Konsolidierung lassen sich anhand der Nutzung verschiedener Komponenten steigern. Mögliche Fehlerquellen werden durch die integrierte Verarbeitung und den Wegfall von Medienbrüchen vermieden. Gemeinsamer Aspekt der verschiedenen Lösungen ist insbesondere die Unterstützung der Konsolidierungsvorbereitungsaktivitäten auf der Prozessebene des Einzelabschlusses.

Ihr Nutzen:

  • Verkürzung der Prozesszeiten durch Vorverlagerung von Aktivitäten des Konzernabschlusses auf Einzelabschlüsse
  • Erhöhung der Datenqualität und Transparenz durch integrierte und konsistente Datenverarbeitung von Einzel- zu Konzernabschluss
  • Flexible Anbindung heterogener Systemlandschaften und Anpassungen an veränderte Konzernstrukturen

Die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von ConsPrep.Core

Extrakt – Übernahme von Einzelabschlussdaten in die Konsolidierung mittels Deltalogik sowie der Möglichkeit des Drilldowns auf den Originalbeleg; zusätzlich zahlreiche Möglichkeiten zum Mapping und zur Anreicherung der Daten

ICR – Intercompany-Abstimmung auf Basis von Summensätzen und/oder Einzelposten inklusive des Matchings von IC-Posten sowie Kommentarfunktionen

Validierung – Verprobung der Einzelabschlussdaten bereits vor der Datenmeldung in die Konsolidierung auf Basis der in der Konsolidierung bereits definierten oder individuell festzulegenden Validierungsregeln

Erfassung Meldedaten/Notes – Formularbasierte Erfassung von Daten

  • der Einheiten, deren lokale Buchhaltung nicht im SAP-FI erfolgt
  • die nicht im Einzelabschluss gebucht werden (Notes, Non-Financials, qualitative Angaben etc.)

Kapitalflussrechnung – Automatisiertes Cashflow-Reporting unter Anwendung der Einzelabschlussdaten und auf Basis konzerneinheitlicher Definitionen

Abschlussmonitor – Monitoring der Abschlussaktivitäten

convista-consprep-buero
convista-consprep-buero

E-Bilanz: effizient und benutzerfreundlich erstellen und übermitteln: ConsPrep.Tax – E-Bilanz-Erstellung

Für jedes bilanzierende Unternehmen ist es notwendig die Steuerbilanz elektronisch an die Finanzverwaltung zu übermitteln, was sehr herausfordernd sein kann; insbesondere hinsichtlich der zu übermittelnden Kapitalkontenentwicklung sowie den Sonder- und Ergänzungsbilanzen für Personengesellschaften. Denn diese Angaben beinhalten sensible Informationen, die in der Regel nicht in den originären Buchhaltungssystemen vorgehalten werden.

Mittels ConsPrep.Tax ermitteln und übermitteln Sie anwenderfreundlich, strukturiert und medienbruchfrei Ihre E-Bilanz an die Finanzverwaltung direkt aus dem SAP ERP. Eine Webservice-Anbindung des ERiC-Client erfolgt im Hintergrund.

Das E-Bilanz-Reporting wird flexibel anhand der aktuellen Taxonomie-Anforderungen erstellt und ermöglicht die intuitive Eingabe notwendiger Informationen. Die Steuerbilanz-Daten werden aus dem existierenden SAP-Buchhaltungssystem gelesen. Mittels eines dynamischen Berichts besteht die Möglichkeit zur Erfassung der Kapitalkontenentwicklung.

Im Vergleich zu anderen Standardlösungen besticht ConsPrep.Tax durch sein übersichtliches Abschlusscockpit und seinen flexiblen, userfreundlichen Mapping-Dialog.

Ihre Vorteile bei der ConsPrep.Tax – E-Bilanz-Erstellung

  • Eine für den Anwender vollständig ins SAP ERP integrierte Lösung
  • Komfortable Möglichkeit des Mappings per Drag & Drop inklusive einer Versionierung und Vortragsmöglichkeit als Basis für die Weiterbearbeitung in Folgejahren
  • Einmalige Pflege der GCD-Stammdaten
  • Automatisierte Übernahme der Taxonomie-Zuordnungen aus der Bilanz für den Anlagenspiegel
  • Transparente Übermittlung an und Rückmeldung von der Finanzverwaltung direkt im SAP ERP mit fachlichen Lösungshinweisen

Neben der Aufbereitung und Übermittlung der E-Bilanz bietet ConsPrep.Tax noch zahlreiche weitere Applikationen rund um das Steuerberichtswesen:

  • Berechnung latenter Steuern
  • Laufende Steuerberechnung
  • Steuerliche Überleitungsrechnung
  • Historisierung von Steuerbilanz-Versionen
convista-consprep-erde
convista-consprep-erde

Das Country-by-Country-Reporting mit minimalem Aufwand bewerkstelligen: ConsPrep.CbCR – Country-by-Country-Reporting

Seit 2017 müssen multinationale Konzerne gemäß Vorgaben der OECD jährlich länderbezogen Bericht erstatten. Das Country-by-Country-Reporting (CbCR) soll vor allem einer umstrittenen Steuerstrategie den Riegel vorschieben: dem sogenannten Base Erosion and Profit Shifting (BEPS).

Das heißt: Unternehmen stehen vor der anspruchsvollen Aufgabe, Umsatzerlöse, Erträge, Steuern sowie weitere Kennzahlen für jedes Land gesondert aufzuführen. Diese Daten müssen daher zum einen bereitgestellt werden. Eine weitere Vorgabe ist es, den Bericht im vorgegebenen Datenformat (XML) zu erstellen. Darüber hinaus müssen neue Begriffe, die nicht mit den bislang gültigen Rechnungslegungen korrespondieren, interpretiert werden.

 ConsPrep.CbCR – Country-by-Country-Reporting

ConsPrep.CbCR unterstützt Sie dabei, diese neuen Anforderungen gesetzestreu und effizient zu erfüllen. Machen Sie es sich einfach – vertrauen Sie auf unsere jahrelange Expertise, rechtliche Anforderungen durch den Einsatz anwenderfreundlicher Softwarelösungen zeiteffizient abbilden zu können.

Dank der Reportingmöglichkeiten von ConsPrep.CbCR behalten Sie beim CbCR den Überblick, sparen sich manuelles Erfassen zusätzlicher Daten und das fehleranfällige Agieren mit unterschiedlichen Datenquellen.

ConsPrep.CbCR

  • generiert Daten schnell und im erforderlichen Format; stellt deren Qualität sicher und beschleunigt so Ihr Reporting
  • sorgt für einen transparenten und anwenderfreundlichen Reportingprozess
  • wird über eine kontinuierliche Releasestrategie an die sich verändernden Anforderungen angepasst

Somit sparen Sie Zeit und Kosten, bei gleichzeitiger Sicherheit, die OECD-Vorgaben zuverlässig und effizient erfüllen zu können.

Erklärvideo zu ConVista ConsPrep®

Video-Vorschaubild_ConVista_ConsPrep_R__fuer_SAP_S_4HANA_und_SAP_R_3

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube und die Datenschutzerklärung von Vimeo.

Video laden

Kontakt: Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Kontakt: Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Spamschutz: Wie lautet der Name unseres Unternehmens?

This site is registered on wpml.org as a development site.